Hale-Bopp:

Im Bann des Kometen

Anthologie

Teaser zu den Geschichten

Inhalt:

Kometen! Sie galten als böse Omen, als himmlische Vorboten irdischen Übels. Aber nicht nur früher löste das Auftauchen eines Kometen Angst und Schrecken bei den Menschen aus. 1996/97 weckte ein außergewöhnliches Objekt am Nachthimmel die Aufmerksamkeit der Menschen und veranlasste sie dazu, den Blick nach oben zu richten. Es war der Komet Hale-Bopp (C/1995 O1). Ungewöhnlich war sein dünner Natriumschweif, der ihn (neben den bereits von anderen Kometen bekannten Gas- und Staubschweifen) zu etwas Besonderem machte. Doch gerade dieser Natriumschweif hat zwischen dem 20. Mai 1996 und dem 9. Dezember 1997 – also 569 Tage lang – immer wieder Ungewöhnliches bewirkt. Kleine Ereignisse, von denen die Öffentlichkeit nichts erfahren hat, weil die Betroffenen geschwiegen haben. Begebenheiten mit weitreichenden Folgen, die jedoch unter Verschluss gehalten wurden … Bis heute, denn wir haben diese Geschichten aus der Dunkelheit ans Licht gezerrt. Wir lüften den Schleier, den die Vergangenheit über diese Geheimnisse gelegt hat.

Hale-Bopp:

Im Bann des Kometen

Taschenbuch ISBN: 978-3-98528-000-1 348 Seiten Preis: 14,00 €   E-Book ISBN: 978-3-98528-001-8 (mobi) ISBN: 978-3-98528-002-5 (epub) Preis: 3,49 €
Online-Shop Online-Shop
© Shadodex - Verlag der Schatten 2021 Kontakt/Impressum Datenschutz Über uns
SHADODEX Verlag der Schatten
SHADODEX Verlag der Schatten

Hale-Bopp:

Im Bann des Kometen

Anthologie

Teaser zu den

Geschichten

Inhalt:

Kometen! Sie galten als böse Omen, als himmlische Vorboten irdischen Übels. Aber nicht nur früher löste das Auftauchen eines Kometen Angst und Schrecken bei den Menschen aus. 1996/97 weckte ein außergewöhnliches Objekt am Nachthimmel die Aufmerksamkeit der Menschen und veranlasste sie dazu, den Blick nach oben zu richten. Es war der Komet Hale-Bopp (C/1995 O1). Ungewöhnlich war sein dünner Natriumschweif, der ihn (neben den bereits von anderen Kometen bekannten Gas- und Staubschweifen) zu etwas Besonderem machte. Doch gerade dieser Natriumschweif hat zwischen dem 20. Mai 1996 und dem 9. Dezember 1997 – also 569 Tage lang – immer wieder Ungewöhnliches bewirkt. Kleine Ereignisse, von denen die Öffentlichkeit nichts erfahren hat, weil die Betroffenen geschwiegen haben. Begebenheiten mit weitreichenden Folgen, die jedoch unter Verschluss gehalten wurden … Bis heute, denn wir haben diese Geschichten aus der Dunkelheit ans Licht gezerrt. Wir lüften den Schleier, den die Vergangenheit über diese Geheimnisse gelegt hat.

Hale-Bopp:

Im Bann des Kometen

Taschenbuch ISBN: 978-3-98528-000-1 348 Seiten Preis: 14,00 €   E-Book ISBN: 978-3-98528-001-8 (mobi) ISBN: 978-3-98528-002-5 (epub) Preis: 3,49 €
Online-Shop Online-Shop
© Shadodex - Verlag der Schatten 2021 Kontakt/Impressum Datenschutz Über uns