Oliver Borchers 

“Nano: Lüneburg”

Über den Autor

Oliver Borchers wurde 1971 in Wiesbaden geboren. Er ist in Porto, Portugal aufgewachsen und hat sich schon früh für spannende Geschichten interessiert. Sein Faible für die IT-Branche führte ihn über Umwege nach Paderborn, wo er heute arbeitet. Er hat im Jahr 2015 seinen Science-Fiction Debütroman geschrieben. Mehrere seiner Kurzgeschichten sind in Anthologien veröffentlicht worden, eine ist bei tor-online erschienen. Er ist Mitglied bei PAN e.V. und Gründungsmitglied des offenen Autorentreffs Paderborn. Seine Kurzgeschichte “Kalte Vergangenheit” findet ihr in der Anthologie “Mysteriöse Orte”. Seine Kurzgeschichte “Annas Kreuz” findet ihr in der Anthologie “Verfluchte Mahnmale und Gedenkstätten”.

Oliver Borchers

Seinen Cyberpunk-Roman “Nano: Lüneburg” findet ihr hier:
Mehr Infos Mehr Infos
© Shadodex - Verlag der Schatten 2020 Kontakt/Impressum Datenschutz Über uns
SHADODEX Verlag der Schatten
SHADODEX Verlag der Schatten

Oliver Borchers 

“Nano: Lüneburg”

Über den Autor

Oliver Borchers wurde 1971 in Wiesbaden geboren. Er ist in Porto, Portugal aufgewachsen und hat sich schon früh für spannende Geschichten interessiert. Sein Faible für die IT-Branche führte ihn über Umwege nach Paderborn, wo er heute arbeitet. Er hat im Jahr 2015 seinen Science- Fiction Debütroman geschrieben. Mehrere seiner Kurzgeschichten sind in Anthologien veröffentlicht worden, eine ist bei tor-online erschienen. Er ist Mitglied bei PAN e.V. und Gründungsmitglied des offenen Autorentreffs Paderborn. Seine Kurzgeschichte “Kalte Vergangenheit” findet ihr in der Anthologie “Mysteriöse Orte”. Seine Kurzgeschichte “Annas Kreuz” findet ihr in der Anthologie “Verfluchte Mahnmale und Gedenkstätten”.

Oliver Borchers

Seinen Cyberpunk-Roman “Nano: Lüneburg” findet ihr hier:
Mehr Infos Mehr Infos
© Shadodex - Verlag der Schatten 2020 Kontakt/Impressum Datenschutz Über uns